Seitenbereiche

MKS Tierseuchenübung - Picorna 09

Internationale Tierseuchen Echtzeitübung

Vom 3. bis 5. Juni 2009 fand in den österreichischen Bundesländern Vorarlberg, Tirol und Salzburg eine Übung statt, in der die Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche für den Ernstfall geprobt wurde.

Diese Übung – mit dem Namen „Picorna09“ – erfolgte in Zusammenarbeit des BMG mit folgenden in- und ausländischen Organisationen:

Programme der Workshops, die im Rahmen der Picorna 09 durchgeführt wurden

Abschlussbericht 2009

Das BMG hat einen Abschlussbericht mit dem Titel "Aktivitäten zur Prävention der Maul- und Klauenseuche 2009" zur Übung Picorna 09 einschließlich der Workshops verfasst.